Coronaprämie: Kritik bestätigt sich

Die völlig unzureichende Sonderzahlung ist in den Krankenhäusern nicht gut angekommen. Statt Brotkrumen brauchen Gesundheitsbeschäftigte dauerhaft bessere Bedingungen.

O-Ton von der Uniklinik Frankfurt auf der ver.di Website:

(…)

Die seitherigen Erfahrungen bestätigen die Kritik. In einigen Fällen erreichten die Proteste von Beschäftigten, Interessenvertretungen und ver.di, dass die Zahlungen von Landesregierungen oder Klinikbetreibern aufgestockt und an alle Beschäftigten gezahlt wurden. So beschloss Schleswig-Holsteins Landesregierung, den Bonus allen Pflegekräften und auch nicht-ärztlichen Berufsgruppen sowie Leih- und Werkvertragsbeschäftigten, Auszubildenden und FSJler*innen zukommen zu lassen. In den meisten anderen Regionen und Krankenhäusern aber erhielten die Kolleg*innen nur geringe Beträge oder gingen komplett leer aus. ver.diDemonstration von Beschäftigten des Uniklinikums Frankfurt am 4. Juni 2020

So zum Beispiel im Frankfurter Uniklinikum. »Die meisten Pflegekräfte und fast alle anderen haben keinen Cent gesehen – das ist das Gegenteil der viel geäußerten Wertschätzung«, kritisiert Richard Ulrich von der ver.di-Betriebsgruppe. Obwohl der Krankenpfleger aktuell auf einer Corona-Intensivstation arbeitet, erhielt auch er keine Prämie. Denn es profitiert nur, wer bis zum 31. Mai in der Versorgung von Covid-19-Patient*innen eingesetzt war. »Das ist ein Unding, schließlich sind alle infolge der Pandemie stark belastet. Einige werden in fachfremden Bereichen eingesetzt, andere mussten die Station wechseln. Alle halten die Klinik am Laufen – aber honoriert wird das nicht.« Statt »Scheinlösungen« brauche es grundlegende Verbesserungen. »Schon lange fordern wir, dass die Arbeit im Gesundheitswesen finanziell aufgewertet wird und sich die Arbeitsbedingungen verbessern. Stattdessen gibt es solche Alibiaktionen«, so Ulrich. »Das macht mich und viele meiner Kollegen sehr wütend.«

(…)

Den ganzen Artikel findest du unter:

https://gesundheit-soziales.verdi.de/coronavirus/++co++d37cc7b2-5b56-11eb-910e-001a4a160119

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close