Archive: News

  • Wenn der Beruf krank macht

    Wenn der Beruf krank macht

    Teilnehmer einer Podiumsdiskussion suchen nach Gründen und Lösungen für die Arbeitsbelastung in Krankenhäusern. Es war ein eindrücklicher Appell: „Wenn dieser Entlastungstarif nicht durchgesetzt wird, hänge ich den Beruf an den Nagel“, sagte ein Mann, der als Krankenpfleger am Universitätsklinikum Frankfurt arbeitet. Nach zehn Jahren im Beruf fühle er sich bereits total ausgebrannt. Es war genau […]

  • Offener Brief – Entlastung

    Offener Brief – Entlastung

    Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, wir wenden uns an Sie als Bürgerinnen des Rhein-Main Gebiets, potenzielle Patientinnen und Unterstützerinnen des Kampfes der Beschäftigten der Universitätsklinik in Frankfurt/Main. Seit die Krankenhäuser in Deutschland in Konkurrenz zueinander gestellt und zunehmend ökonomisiert wurden, zählen für viele nur noch ökonomische Kennziffern. Patientinnen und Beschäftigtewerden diesen untergeordnet.

  • Tarifverhandlungen Entlastung Uniklinik Frankfurt – Weiter kein Ergebnis

    Tarifverhandlungen Entlastung Uniklinik Frankfurt – Weiter kein Ergebnis

    Auch die vierte Runde der Tarifverhandlungen für Entlastung der 4000 nichtärztlichen Beschäftigten an der Universitätsklinik hat nicht die erwünschte Einigung erbracht. ver.di Verhandlungsführer Georg Schulze: „Wir sind in unseren Positionen nach wie vor noch weit voneinander entfernt.

  • Tarifeverhandlungen Entlastung Uniklinik Frankfurt

    Tarifeverhandlungen Entlastung Uniklinik Frankfurt

    Die Verhandlungen für einen Entlastungstarifvertrag an der Universitätsklinik Frankfurt brauchen mehr Zeit. Das haben Gewerkschaft und Klinikleitung nach einer weiteren Runde heute beschlossen. Es wurde ein nächster Termin für Freitag, den 2. September vereinbart.

  • Keine Einigung: Verdi kündigt Warnstreik am Uniklinikum an

    Keine Einigung: Verdi kündigt Warnstreik am Uniklinikum an

    Im Streit um bessere Arbeitsbedingungen für die Pflegerinnen und Pfleger der Uniklinik Frankfurt ist auch die zweite Runde zwischen Arbeitgeber und der Gewerkschaft Verdi ohne Ergebnis geblieben…

  • Uniklinik-Mitarbeitende beklagen dramatische Lage

    Uniklinik-Mitarbeitende beklagen dramatische Lage

    In Frankfurt wird über mehr Entlastungen für das Personal am Universitätsklinikum verhandelt. Doch ein Streik scheint fast unausweichlich.

  • Frankfurt: Kämpfer für bessere Arbeitsbedingungen

    Frankfurt: Kämpfer für bessere Arbeitsbedingungen

    Eric Dittrich brennt für seinen Pflegeberuf, aber die tägliche Belastung ist oft zu hoch. Mit dem Entlastungstarifvertrag für das Universitätsklinikum Frankfurt soll das anders werden.